Qualitative Freisteller sollten nicht als PNG mit transparenten Hintergrund abgespeichert werden. Der Grund ist relativ einfach. Bilder als PNG können späte im Bereich der Kontur nicht mehr modifiziert werden. Gerade für Agenturen und Fotografen ist aber ganau das relativ wichtig. Automatisierte Freisteller Tools erstellen oft nur PNG Daten ohne Pfad und wer professionell die Bilder weiterverarbeiten möchte landet mit den PNG Daten schnell in einer Sackgasse.

Sauber angelegte Pfade als Freisteller

Die einzige Lösung für einen Pfad Freisteller ist das manuelle anlegen eines Pfades mit einen  Bildbearbeitungssoftware. Dabei wird an die Produktkontur ein pixelgenauer Pfad gelegt. Dieser Pfad kann zum Beispiel in einer JPG Datei mit abgespeichert werden. Ein Fotograf hat die Möglichkeiten diesen Freisteller Pfad jederzeit zu aktivieren, modifizieren und kann dadurch das Produkt beliebig auf Produktbildern bearbeiten.

Pfade und Multipfade für Produkte anlegen

Wir unterscheiden zwischen 2 Typen von Pfaden.

  • einfacher Pfad
  • Multipfad

Der einfache Pfad kann mit einem Mal an das Produkt gelegt und geschlossen werden. Ist ein Objekt/Produkt verschachtelt, dann müssen mehrer Pfade erstellt werden und wir sprechen von einem Multipfad. Das anlegen von Multipfad Freistellern ist etwas aufwendiger als der Einzelpfad Freisteller doch im Prinzip ohne einen größeren Aufpreis machbar.

In der Produktbildbearbeitung sind Freisteller mit Pfad die Basis für Farbkorrekturen, Helligkeitsanpassungen und natürlich auch für Bildmontagen. Ohnen einen Pfad geht nichts. Genau deshalb ist es wichtig sich nicht auf automatisierte Freisteller Plugin zu verlassen. Diese automatischen Freisteller liefern in der Regel nur PNG Daten, welche nicht wirklich effektiv genutzt werden können. Wir bieten daher unseren Kunden gerne Freisteller mit Pfad als JPG an. Der Pfad kann in beliebige Dateiformate kopiert werden und somit können verschiedene Elemente in Bilder gepfadet werden. Das Freistellen mit Pfad gibt es bei uns natürlich ohne Aufpreis

 

Leave a comment